Breviary

F-zv0n

Wien, Ă–sterreichische Nationalbibliothek, Cod. 3590

Ivana Dobcheva

General Information

Title: Breviarium

Former Shelfmarks: Cod. 3590

Material: Pergament

Date of Origin: 2. Hälfte 13. Jh.

Script, Hands:

Textualis

General Remarks:

2 Teile zweier Einzelblätter

Original Condition

Dimensions (Page Height): at least 215 mm

Height of Written Area: at least 200 mm

Number of Lines: at least 25

Ruling: Linierung mit verdĂĽnnter Tinte

Current Condition

Dimensions: VD + Ansetzfalz: 210 x 35 mm; HD + Ansetzfalz: 215 x 35 mm

More about the Current Condition:

Es handelt sich um breite Ansetzfälze, die an den Innerendeckeln unter den Einschlag geklebt und um die erste bzw. letzte Lage gezogen wurden (s. zw. ff. 8/9 und 258/259). Die Handschrift wurde 1912 restauriert, wobei beschädigte Teile der Buchdeckel erneuert wurden. Es ist möglich, dass es hierbei zu einer Beschneidung der auf den Innerdeckeln aufgeklebten Ansetzfälze kam.

Book Decoration

Description:

Rote Satzmajuskel mit Punktverdickungen, Buchstabenstrichelung.

Content

  • Content Item
    • Text Language: lateinisch
    • Title: Breviarium
    • Content Description:

      [Dom. 4 Quadragesimae] V: [Dominus deus Hebraeorum misit] (Can 007708a); R: [Cante]mus domi[no gloriose enim] (Can 006270); V: [Currus phar]aonis [et] exer[citum] (Can 006270a); R: [In mari] via [tua et semitae] (Can 006911); V: [Illuxerunt coruscationes tu]ae (Can 006911a). Inzwischen Capitula. Die Eingaben zum Inhalt berufen sich auf die Cantus Planus-Datenbank.

    • Musical Notation: Linienlose Neumennotation

Host Volume

Date of Origin/Publication: 16. Jh.; 1521

Place of Origin/Publication: Mondsee

Shelfmark: Wien, Ă–NB, Cod. 3590

Remarks:

Einband: Weißlicher Schweinslederhalbband über Holz, mit Blinddruck (Stempel Nr. 34 und 37). Titelschild und Rückenüberklebung (Mondsee). 1. Viertel 16. Jh.; Mondsee. Provenienz: Leonhard Schilling (Mönch in Mondsee zw. 1495 und 1536): Schreiber ff. 89r-112v [Unterkircher, Datierte IV, 1976]. - Christophorus (Mönch in Mondsee, Profeß 1511; um 1514-1525): Vermerk fol. IIv [Unterkircher, Datierte IV, 1976]; Mondsee, Benediktinerkloster St. Michael (748-1791): Vorsignatur 'Lunael. q. 185'.

Bibliography