Missale

F-qz3y

Wien, Ă–sterreichische Nationalbibliothek, Cod. 3732

Ivana Dobcheva (Not Printed)

General Information

Title: Missale

Shelfmarks: Cod. 3732

Material: Pergament

Place of Origin: Deutschland / Ă–sterreich

Date of Origin: 14. / 15. Jh.

Script, Hands:

Textualis in zwei Schriftgraden

Original Condition

Page Width: at least 175 mm

Width of Written Area: 120 – 125 mm

Number of Columns: 1

Line Height: 7 – 9 mm

Current Condition

Dimensions: ca. 15 Ă— 300 mm

More about the Current Condition:

Art der Verwendung im Trägerband: Falzverstärkungen. Die Fälze sind zur Verstärkung der Bindung in den Lagenmitten mitgeheftet, und zwar zw. ff. 62/63, 132/133, 144/145, 156/157, 180/181, 192/193, 204/205, 216/217, 228/229 und 240/241.

Content

  • Content Item
    • Text Language: lateinisch
    • Title: Missale
    • Content Description:

      Da die Streifen quer aus Doppelblättern herausgeschnitten wurden, sind auf jedem Streifen je zwei Recto- und zwei Versoseiten erhalten. (Falz zw. ff. 62/63) (Rectoseite) Teil einer Oratio: [...] decorasti ut omnes qui in necessitatibus [...] promissionis [...] gratiam petition[is]; (Versoseite) Et hii omnes testimonio fidei probati inuenti sunt in christo iesu domino nostro. Gr [unlesbar]; (Rectoseite) Oratio: Suscipe quaesumus clemetissime deus preces [... hos]tias quas [...] (Fortsetzung Falz zw. ff. 132/133) singulariter placuerunt [... meri]tis petitionum nostrarum te pium largit[orem]; (Veroseite) Gesang: Cantate domino canticum novum quoniam mirabilia fecit [...]; qui ineffabili [...] in conspectu maiestatis tue [...] (danach folgt ein Falz zw. ff. 132/133) Teil einer Lectio: uirum aprobatum a deo in vobis ... scitis hunc definito consilio (Act 2,22–23); (Falz zw. ff. 216/217) (Versoseite) [hu]miles spiritum saluabit (Ps 33,19). V: Aevia Iusti epulentur et exsultent in conspectu dei et delectentur in letitia (Can g01322); Tr: Laudate dominum omnes, bricht ab; (Versoseite) Gesang: Aperiens petrus os suum dixit [...]; (Falz zw. ff. 228/229) (Rectoseite) [Viti, Modesti] In: M[ultae tribulationes ... libera]uit eos dominus custodit dominus omnia ossa eorum unum ex his non conteretur (Can g00227); (Versoseite) Teil einer Lectio: [melior]em inuenirent resurrectionem. alii uero ludibria et uerbera experti, insuper et vincula et carceres (Hbr 11,35–36).

Host Volume

Title: Sammelhandschrift: Unbekannt: Sermones de BMV.; Antonius, de Parma: Postillae super evangelia de tempore (Sermones 93).; Guilelmus, Peraldus: Summa de vitiis et virtutibus (Fragment).; Unbekannt: Quaestio utrum indulgentiae tantum valeant quantum sonent.; Unbekannt: Nota decem virtutes missae.; Unbekannt: Tractatus de confessione.; Unbekannt: Liber paenitentialis.; Unbekannt: Sermones de BMV.; Unbekannt: De auctoritate sacerdotali.; Unbekannt: Themata sermonum.; Unbekannt: Sermo de passione.; Unbekannt: Sermo pro dominica secunda in adventu.; Jacobus, de Voragine: Passionale abbreviatum omnium sanctorum dempto prologo.; Unbekannt: Sermones varii.; Unbekannt: Notabilia theologica.; Unbekannt: Index contentorum in codice.

Date of Origin/Publication: 15. Jh.

Place of Origin/Publication: Mondsee (?)

Shelfmark: Wien, Ă–NB: Cod. 3732

Remarks:

Provenienz: Mondsee: Vorsignatur 'Lunael. f. 185'. Einband: Ehemals kirschrotes Leder mit Streicheisenlinien (Streifenrahmen und Rautenmuster) über Holzdeckeln (305 x 215 mm); Deckeldicke ca. 6–7 mm; geheftet wurde auf drei Doppelbünde und wohl zwei Fitzbünde; Kapital geflochten; fünf Buckel je Deckel und zwei Langschließen am Vorderschnitt, entfernt. Titelschild und Signaturzetel am Vorderdeckel und Rückenüberklebung aus Mondsee. Erschließungsdaten zum Trägerband: http://data.onb.ac.at/rec/AL00173204.