Medica (?)

F-0s3c

Wien, Ă–sterreichische Nationalbibliothek, Cod. 3660

Ivana Dobcheva

General Information

Title: Medica (?)

Former Shelfmarks: Cod. 3660

Material: Pergament

Date of Origin: 14. / 15. Jh.

Script, Hands:

halbkursive Übergangsschrift

General Remarks:

3 Querstreifen

Original Condition

Dimensions (Page Width): at least 145 mm

Width of Written Area: 135 mm

Number of Columns: 2

Width of Columns: 55 – 78 mm

Current Condition

Dimensions: 12 x 285 mm

More about the Current Condition:

Zwei Streifen sind in den Lagenmitten mitgeheftet und zwar zw. ff. 257/258, 269/270 und 281/282. Durch den festen Buchrücken sind die Lagenmitten (mit der Ausnahme von den zwei ersten und letzten Lagen) im Falz verborgen, sodass die Falzverstärkungen nicht inhaltlich bestimmt werden können.

Content

  • Content Item
    • Text Language: lateinisch
    • Title: Medica (?)
    • Content Description:

      Nur einzelne Wörter lesbar: (Falz zw. ff. 269/270) causatur a sanitate enim egritudinem ac non sunt; (Falz zw. ff. 281/282) in compilatione acc(?) cecitas in morbo.

    • Cod3660_Falz_269_270_r

Host Volume

Date of Origin/Publication: 15. Jh.; 1411

Place of Origin/Publication: Böhmen

Shelfmark: Wien, Ă–NB, Cod. 3660

Remarks:

Einband: Ehemals kirschrotes Leder mit Streicheisenlinien über Holzdeckeln. 15. Jh.; . Provenienz: Mondsee, Benediktinerkloster St. Michael (748-1791): Vorsignatur 'Lunael. f. 133'.