Vitas Patrum

Vita beati Antonis abbatis

F-0i1f

Wien, Ă–sterreichische Nationalbibliothek, Cod. 3847

Ivana Dobcheva

General Information

Title: Vitas Patrum

Former Shelfmarks: Cod. 3847

Material: Pergament

Place of Origin: Mondsee

Date of Origin: 1. Hälfte 9. Jh.

Original Condition

Dimensions (Page Width): at least 140 mm

Width of Written Area: at least 120 mm

Line Height: 10 – 11 mm

Current Condition

Dimensions: ca. 15 x 140 mm

More about the Current Condition:

Das Fragment ist auf dem Innendeckel vorne geklebt und mit dem Spiegel überklebt, sodass nur ein Streifen des Ansatzes zwischen Spiegel und Buchblock noch sichtbar ist. Die heutige Rectoseite des Fragments ist mit einem Papierstreifen überklebt.

Content

  • Content Item
    • Persons: Athanasius
    • Text Language: Latein
    • Title: Vita Antonii
    • Content Description:

      cap. 32: Redit laodociam inuenit uirginem incolumem, bricht ab (PL 73, 154B).

Host Volume

Title: Diurnale monasticum cum calendario

Date of Origin/Publication: 15. Jh.; 1497

Place of Origin/Publication: Mondsee

Shelfmark: Wien, Ă–NB, Cod. 3847

Persons: Thomas Märdln de Swans (Profess v. Mondsee; Diakon, um 1488/1497): Schreiber; [Unterkircher, Datierte III, 1974].

Remarks:

Provenienz: Mondsee, Benediktinerkloster St. Michael (748-1791): Vorsignatur 'Lunael. o. 59'.

Einband: Brauner Lederband über Holz mit Blinddruck (u.a. Blattrelief, Stempel Nr. 8, 12, 16, 20, 31 und 35). Eine Schließe am Vorderschnitt und Mittel- und Eckbeschläge, entfernt. Mondseer Rückenüberklebung (Diurnale, Sign. Nr. 655; 59).